Privileged Account Management (PAM) – Hackern keine Angriffsfläche bieten

Wenn Hacker nach Möglichkeiten suchen, in dein System einzudringen, sind die sogenannten „Privilegierten Accounts“, also alle Accounts die besondere Zugriffsrechte zu sensiblen und/oder besonders wichtigen Daten und Bereichen haben, ein beliebtes Angriffsziel. Vielleicht sogar das beliebteste. Denn sie bieten die Chance, schnell an die Informationen zu kommen, mit denen dein gesamtes Unternehmen kompromittiert werden kann.

Beinahe logisch ist daher: Kümmert dein Unternehmen sich nicht darum, diese Accounts ausreichend zu schützen, kann das in kürzester Zeit schwere Folgen haben. Ein einziger E-Mail-Account, der den Angreifern in die Hände fällt, ein einziges Passwort an der richtigen Stelle abgegriffen und schon wildert jemand in deinem System, den du dort ganz bestimmt nicht haben willst.

Ein funktionierendes „Privileged Account Management“ – kurz PAM – ist daher unerlässlich. Wir arbeiten in diesem Bereich mit unserem hochkompetenten Partner Thycotic zusammen, der in Sachen PAM zu den absoluten Experten zählt.

Wie so ein Hackerangriff aussehen kann und was du im Detail tun kannst, erfährst du hier im Whitepaper von Thycotic.

TWINSOFT jetzt kontaktieren

Ein persönliches Gespräch ist durch nichts zu ersetzen. Wir freuen uns auf deinen Anruf und beraten dich gerne unter +49 2102 – 30040. Oder nutze doch einfach unseren Live-Chat.

de_DE

    *Pflichtfelder


    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Auto.