Mi, Juli 24 @ 11:00 | 60 min

DIE NIS-2-Richtlinie

WAS UNTERNEHmeN JETZT TUn MÜSSEN!

Doch wer ist betroffen und was müssen Unternehmen nun tun? Das klären wir gemeinsam mit unserem Partner Netwrix am 24.7.2024 in unserem Webinar.

Am 18.10.2024 tritt das NIS-2-Umsetzungs- und Cybersicherheitsstärkungsgesetz (NIS2UmsuCG) in Kraft und erweitert damit die Pflichten und die behördliche Aufsicht für Unternehmen in 18 kritischen Sektoren – Energie, Verkehr und Gesundheitswesen. Ziel ist es, das Sicherheitsniveau in den EU-Mitgliedstaaten zu harmonisieren und zu verbessern. Betroffene Unternehmen müssen umfassende Sicherheitsmaßnahmen und Meldepflichten erfüllen, um hohe Geldstrafen zu vermeiden.

Doch wer ist betroffen und was müssen Unternehmen nun tun? Das klären wir gemeinsam mit unserem Partner Netwrix am 24.7.2024 in unserem Webinar.

Themen des Webinars

Cybersecurity-Maßnahmen

Unternehmen müssen spezifische Cybersicherheitsmaßnahmen umsetzen. Darunter u.A.:

  • Risikoanalyse und Sicherheit für Informationssysteme
  • Bewältigung von Sicherheitsvorfällen
  • Backup-Management, Krisen-Management

Einhaltung der Meldefristen

Bei Sicherheitsvorfällen sieht die NIS-2-Richtlinie ein dreistufiges Meldesystem für alle betroffenen Einrichtungen vor:

  • Erstmeldung unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 24 Stunden
  • Bestätigung und/oder Aktualisierung nach spätestens 72 Stunden
  • Abschlussmeldung nach spätestens einem Monat

Wer trägt die Verantwortung

Die Geschäftsführung trägt die Verantwortung für die Einhaltung der NIS2-Richtlinie und muss sicherstellen, dass geeignete Cybersicherheitsstrategien implementiert werden.

Die Einhaltung dieser Meldepflichten ist komplex und erfordert präzise Koordination und Dokumentation. Software-Tools wie Netwrix Auditor und Netwrix PAM unterstützen Unternehmen dabei, diese Anforderungen effizient zu erfüllen und gewährleisten eine rechtzeitige und genaue Meldung.

Webinar Agenda

1. Einführung

Patrick Schott – TWINSOFT GmbH & Co. KG

2. Vortrag zu NIS-2

Relevanz, wichtige Infos, unterstützende Tools von Netwrix – Dietmar Repges, Netwrix

3. Live Demo Netwrix Auditor

Dietmar Repges, Netwrix

4. Abschließendes Q&A

Dietmar Repges, Netwrix & Patrick Schott, TWINSOFT GmbH & CO. KG

Melde dich kostenlos zum Webinar an

Mi, Juli 24 @ 11:00 | 60 min